Beginn

Lancia Delta - Formale Extravaganz

Einen Lancia Delta zu fahren, das bedeutet: Exklusivität und die Stilsicherheit italienischer Designkunst, verbunden mit innovativen Technologien und praktischen Alltagseigenschaften.

Das Design des Lancia Delta

Centro Stile entwarf für den Delta eine markante, sehr auffällige Form, die aus jeder Perspektive formale Extravaganz versprüht. Der lange Radstand sorgt für ein Raumangebot, das deutlich über dem Niveau der Kompaktklasse liegt. Rutscht die asymmetrisch geteilt verschiebbare Rücksitzbank ganz zurück, tendiert die Kniefreiheit in die Oberklasse.

Dynamik findet sich in der Seitenansicht mit der markanten Gürtellinie wieder. Trapezförmige Dachsäulen bilden eine "natürliche" optische Stütze für das Granluce-Dach, dessen "Flying Bridge"-Kontur an ein Gestaltungselement aus dem Bootsbau erinnert. Das Schiebedach überspannt mit 1,46 m2 nahezu die gesamte Dachfläche. Durch den großen, transparenten Glasteil entsteht ein einladendes, von natürlichem Licht durchflutetes Innenraumambiente.

Der Lancia Delta lenkt den Blick auf das Wesentliche: auf ein stimmiges Gesamtbild.

Der Innenraum des Lancia Delta

Der mit hochwertigen Materialien und sorgfältig ausgeführten Details stilsicher ausgestattete Innenraum des Lancia Delta bietet ein optisches und haptisches Klima, das den Komforteindruck ebenso prägt wie die Akustik: Eine Dachkonstruktion mit speziellen Dämmstoffen auf Polyesterbasis senkt den Geräuschpegel im Fahrgastraum um rund 2 dB. Den Frontraum des Lancia Delta prägen Oberflächen aus Leder, Alcantara sowie Benova, einem Werkstoff, der wie Naturleder wirkt und bislang ausschließlich von Luxusherstellern wie Maserati verbaut wurde.

Die Motoren im Lancia Delta

Die Motoren im Lancia Delta werden sie kaum wahrnehmen, den vor allem die Benzin arbeiten leise, sehr leise.

Zur Wahl stehen 5 Motoren - alle mit Turbolader und 4 Zylindern -, 2 Dieselmotoren (Multijet) sowie drei Benzinmotoren.

Die Dieselmotoren im Lancia Delta

  • 1.6 Multijet 105: Duchzugstarker Dieselmotor mit 77KW / 105PS und 1,6 Litern Hubraum , sowie wartungsfreiem Partikelfilter
  • 1.6 Multijet 120: Duchzugstarker Dieselmotor mit 88KW / 120PS mit 1,6 Litern Hubraum und wartungsfreiem Partikelfilter, wahlweise mit Selectronic

Die Benzinmotoren im Lanca Delta

  • 1.4 Turbojet 120: Versicherungsgünstige 88 kW (120 PS) und hohes Drehmoment von 206 Nm schon bei 1.750 min-1 für hervoragende Elastizität im untersten Drehzahlbereich und niedrigen Kraftstofverbrauch.
  • 1.4 MultiAir Start & Stop 140: Der ansprechfreudige 1.4-Liter-Turbobenziner ist serienmäßig mit einer Start & Stop-Automatik ausgerüstet, stelt sein maximales Drehmoment von 230 Nm bei 1.750 Umdrehungen zur Verfügung und gibt sich mit lediglich 5,7 Litern auf 100 km/h zufrieden
  • 1.8 DI Turbojet Sportronic 200: Sportlichkeit pur mit Benzin-Direkteinspritzung, Turboaufladung, kombiniert mit dem neu entwickelten Sechsgang-Automatikgetriebe "Sportronic". 230 km/h HÖchstgeschwindigkeit, 320 Nm bei 1.400 min-1 bei exzelentem Verbrauchswerten von nur 7,8 Litern auf 100km

Lancia Delta - die Ausstattung

Die Produktstrategie von Lancia, Exklusivität zu bezahlbaren Preisen anzubieten, schlägt sich in der Preisstruktur des Lancia Delta deutlich nieder: das "Basismodell" "Lancia Delta Steel 1.4 Turbojet" bekommen Sie bereits ab € 19.990,-

Lancia Delta Steel

In der "Basisausstattung" Lancia Delta Steel sind bereits Elektrische Fensterheber vorne und hinten, Klimaanlage, Rücksitzbank 1/3:2/3 geteilt umklappbar und längs verschiebbar, Absolute Handling System und Drive Steering Torque (aktive Lenkungssteuerung) enthalten.

Lancia Delta Silver

Der Lancia Delta Silver bietet zusätzlich Heckscheibe und hintere Seitenscheiben abgedunkelt, Mittelarmlehne vorne verschiebbar mit gekühltem Ablagefach, Audiosystem: RDS-Radio mit CD/MP3-Player und 8 Lautsprechern und Nebelscheinwerfer mit deaktivierbarer Kurvenlichtfunktion

Lancia Delta Oro

Der Lancia Delta Oro bietet zusätzlich Polsterung Alcantara und Leder, Klimaautomatik "Dual Zone" und Tempomat

Lancia Delta Platinum

Die Spitzenausstattung des Lancia Delta ist die Version "Lancia Delta Platinum" mit den Benzinmotoren 1.4 MultiAir Start & Stop sowie 1.8 Di Turbojet Sportronic. Diese Ausstattung bietet zusätzlich zur Ausstattung Oro dei Mittelkonsole in ""Mont Blanc"" schwarz, Nebelscheinwerfer mit schwarz glänzender Umrahmung, Lederpolsterung Poltrona Frau mit Kontrastkeder, Zweifarbenlackierung "Bicolore", Parksensoren hinten, Sitzheizung auf den Vordersitzen, INSTANT NAV: Radionavigationssystem mit Kartendarstellung und Außenspiegel elektrisch heranklappbar.