Beginn

Lancia Voyager S

Mit dem Lancia Voyager S präsentiert Lancia die wohl eleganteste Alternative im Segment der Großraumlimousinen.

 

Stilvoller Auftritt

Zum ohnehin bekannten großzügigen Raumangebot des Vans gesellt sich ein Frontgrill mit horizontalen Streben in schwarzem Chromdesign sowie in Silber und Glanzschwarz gehaltene, polierte 17 Zoll Leichtmetallräder.

 

Den Innenraum dominiert nobles Schwarz

Pianoschwarze Applikationen an Lenkrad, Armaturenbrett und Türen akzentuieren die mattschwarzen Oberflächen von Armaturenbrett und Konsolen ebenso wie die Chromrahmen um die Mittelkonsole und die grossen verschliessbaren Ablagefächer.

 

Die Ledersitze sowie das Lederlenkrad gefallen mit grauen und schwarzen Ziernähten. Für die Leder-/Stoffsitze wird im Lancia Voyager S Torino-Leder verwendet, das mit seiner geriffelten Oberflächenstruktur dem eleganten Innenraum einen zusätzlichen Kontrast verleiht.